Hundepfote

Leistungsorientierte Junghundegruppe

Die leistungsorientierte Junghundegruppe ist im Jahr 2010 entstanden. Hier ist der HSV Mühlacker einen neuen Weg gegangen. Er hat die Wichtigkeit erkannt, das hohe Potential mancher Teams sehr frühzeitig zu fördern und individuell zu stärken.

Ein Trainer betreut in der Regel 6 bis 8 leistungsstarke Teams. Der Ausbildungsstand der Hunde ist sehr unterschiedlich. Hier gibt es den 6 Monate alten „Neuling“ ebenso, wie den schon „erfahrenen“ Hund kurz vor der BH-Prüfung. Der Ausbildungsinhalt der Gruppe ist ebenfalls sehr variabel.

Das eine Team wird mit seinem sprungfreudigen Hund in Agility einsteigen; er lernt in der LO-Gruppe den nötigen Gehorsam für die BH und erfährt gleichzeitig in der Anfänger-Agility-Gruppe das Anlernen der Geräte. 

Ein sportliches Team möchte mit seinem bewegungsfreudigen Hund ins THS gehen. In der LO-Gruppe wird das Team auf den Gehorsam und auf die THS-Geräte vorbereitet und die Führigkeit des Hundes wird in die entsprechenden Bahnen gelenkt.

Das ganze Jahr über werden geeignete Teams in die Gruppe aufgenommen. Dies ist eine besondere Herausforderung an den Trainer und die ganze Gruppe. Dies kann nur ein erfahrener Trainer mit viel Wissen im Junghundeaufbau sowie in den Sportbereichen vermitteln und er muss entsprechend differenzieren können. Die Gruppenteilnehmer müssen bereit sein, Neulinge offen aufzunehmen und zu integrieren.

Trainingszeiten Junghundegruppe LO:

Mittwoch:
Lea Rittinger 18.30 - 19.30 Uhr

Samstag:
Regina Köberle: 14.45 - 16.00 Uhr

BH Gruppe
Uwe Gampp: 18.30 - 19.30 Uhr

Trainer Junghundegruppe LO:

thumb Regina

Regina Köberle
Tel.: 07041 813366