Hundepfote

Presseberichte

HSVM-Teams heimsen Kreismeistertitel ein

Erste Kreismeisterschaft im Rally Obedience

(nl) Bei der ersten Kreismeisterschaft im jungen Hundesport Rally Obedience wetteiferten Teams der Hundesportvereine Mühlacker, Tiefenbronn, Straubenhardt und Spielberg auf Senderstädter Gelände um die Siegerschleifen der Kreisgruppe „Enzkreis“. Sechs der sieben vergebenen Meistertitel konnte der Hundsportverein Mühlacker (HSVM) für sich verbuchen, ein Titel ging an den VdH Straubenhardt. Zwei Mühlacker Starterinnen konnten sich zudem über den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse freuen.

Erst seit wenigen Jahren wird Rally Obedience in den Hundesportvereinen des Enzkreis angeboten, doch die Resonanz der Hundeführer ist riesig. Immer mehr Teams stoßen zu der abwechslungsreichen Sportart bei der Mensch und Hund, wie bei einer Rally, einen Parcours ablaufen und die darin gestellten Gehorsamsübungen abarbeiten. Dabei steigt die Schwierigkeit der Übungen mit der Leistungsklasse, angefangen mit einfachen Übungen bei den Beginnern, über die Klassen I und II bis hin zur Klasse III mit kniffligen Steh- oder Sprungübungen in immer wechselnden Kombinationen. Als Besonderheit im Hundesport gibt es beim Rally Obedience eine gesonderte Klassen für Senioren, in der Hunde ab acht Jahren nur noch bestimmte Aufgaben absolvieren müssen, die ihren körperlichen Fähigkeiten angepasst sind. Auch Hunde und Menschen mit Handicap sind beim Rally Obedience bestens aufgehoben, denn sind bestimmte Übungen für sie nicht machbar, so wird der Parcours diesen Einschränkungen angepasst.

Bei der nun erstmals ausgetragenen Kreismeisterschaft ermittelte die Kreisgruppe 06 des Südwestdeutschen Hundesportverband beim HSV Mühlacker in den anspruchsvollen Parcouren von Wertungsrichterin Susi Scherrenbacher die Besten im Enzkreis. In Klasse III, der höchsten Schwierigkeitsstufe, sicherte sich Ursula Rittinger mit Timber vom gastgebenden Verein mit 88 (von 100 möglichen) Punkten den Kreismeistertitel. Silvia Hein mit Dori erreichte mit 79 Punkten den dritten Rang. Eine Stufe darunter in Klasse II siegte Hannah Bischoff mit Lucy mit 97 Punkten und sicherte sich damit den direkten Aufstieg in Klasse III. Der Jugendkreismeistertitel der Klasse II ging an Celine Gruber mit Mick mit 76 Punkten.

Ein wahres Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten sich in der Klasse I die beiden senderstädter Sportlerinnen Sandra Lernhardt mit Cooper und Karin Mahler mit Aila: beide ergatterten mit jeweils 100 Punkten die volle Punktzahl im Parcours, sodass hier letztendlich die Zeit über die Titelvergabe entschied. Mit 2:21 Minuten waren Sandra Lernhardt und Cooper die Schnellsten im Schilderwald und sicherten sich so ebenfalls den Meistertitel, Karin Mahler mit Aila belegte Rang Zwei. Die Plätze Drei und Vier gingen an Marie-Theres Helbig mit Ovito mit 92 Punkten und Sylvia KMGruppenbildHPRobert mit Emmy mit 91 Punkten. Anina Striegel mit Snoopy belegte mit 89 Punkten Rang Sieben. Iris Müller mit Euros erreichte mit 77 Punkten Platz Neun. Sie erhielt damit auch ihren dritten von drei notwendigen Qualifikationspunkten für den indirekten Aufstieg und dar fortan in Klasse II starten. Iris Fiedler mit Henna ergatterte mit 76 den ersten Qualifikationspunkt und Platz Zehn.

Jugendkreismeister der Beginner wurde Mareike Boger mit Rocky mit 77 Punkten. Sie sicherte sich damit auch bereits ihren zweiten Qualifikationspunkt (von drei notwendigen) für einen indirekten Aufstieg in die nächsthöhere Klasse. Ein weiteres mal volle Punktzahl verhalf bei den Beginnern Kristina Mössinger mit Scout vom VdH Straubenhardt zum Meistertitel. Die Plätze Sechs, Sieben und Acht gingen an Carola Mühlthaler mit Gismo (79 Punkte, zweiter Qualifikationspunkt), Elisabeth Zundel mit Jaro (69 Punkte) und Carola Mühlthaler mit Ronja (53 Punkte). In der Klasse Senior sicherte sich Kathrin Heintel mit Itchy mit 98 Punkten den Titel, Edith Seyfried mit Floh erreichte mit 93 Punkten den zweiten Platz.

HSVM Aktuelle Termine

Sat. 21. Oct. 2017
Team-Test
Sat. 28. Oct. 2017
Begleithundeprüfung
Sun. 05. Nov. 2017
Obedience Kreismeisterschaft KG 06

Zufallsbilder aus unserer Bildergalerie

image 001
Image Detail
image 011
Image Detail